Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr_Sweed

Führerscheinneuling

  • »Mr_Sweed« ist männlich
  • »Mr_Sweed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: Mitsubishi Galant EA0

Danksagungen: 0 / 3

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 31. August 2018, 16:12

Kupplung trennt nicht wenn WARM gefahren

Dies ist eine optionale Schablone zur Spezifikation deines Fahrzeuges.
So kann dir möglicherweise schneller geholfen werden.
Nicht benötigte Felder können leer gelassen oder gelöscht werden.

Erstzulassung: 2001
Ausstattungsvariante: Elegance EA0
Karosserieform: Kombi
Motorvariante: V6
Getriebevariante: Manuell
Kilometerstand: 165.000


Hallo liebe Mitsu-Gemeinde,

nach einem Getriebe- und Kupplungstausch trennt die Kupplung meines Galant's nicht mehr richtig, wenn er warm gefahren wurde. (ca 10km in der Stadt)

Ich habe mehrere Threads nach dem Problem durchstöbert, aber dieses expliziete Problem nicht gefunden.

Wie gesagt, wenn er Warm ist beginnt das Problem. Wenn er Kalt ist, lassen sich die Gänge ziemlich leicht (fast zu leichtgängig) einlegen.

Lösungen habe ich folgende gefunden:

- entlüften

-Getriebeöl wechseln (evtl Späne drin/ 2 verschiedene Öle drin)

-Kupplungsdämpfer macht Probleme

Kennt ihr noch andere Ursachen?

Ich möchte gerne alles auf dem Schirm haben um dann zu meiner Werkstatt zu gehen.



Schonmal vielen Dank im Vorraus.



P.s. Falls es einen Thread mit diesem Thema schon gibt, gerne weiterleiten. :)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 31. August 2018, 16:12 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Mr_Sweed.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Tschippi

(Mitsu-Freunde BaWü)

  • »Tschippi« ist männlich

Beiträge: 7 736

Fahrzeug: Colt C51

Wohnort: Dettenheim bei Karlsruhe (seit04), 00-04 Dresden, 93-00 Radebeul. 90-93 Ludwigsdorf, 80-90 Görlitz

-- K A
-
C 5 2 1 3

Danksagungen: 2834 / 1782

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 31. August 2018, 19:36

Meist macht der Nehmerzylinder Probleme beim entlüften und er zieht Luft. Diese dehnt sich dann aus, aber beim Kupplung treten schiebst du erstmal nur diese Luft zusammen und sie trennt nicht richtig.
Anfragen per PN unerwünscht, schreibt sie ins Forum, dann haben wir alle etwas davon!!!

Nr. 36 @ ET 2010/11/12/13/14/15/16 Tricks und Kniffe zur Bedienung des MFF :domo Mitsu Freunde BaWü :domo sunshine-live classics 24h lang

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 31. August 2018, 19:36 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Tschippi.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr_Sweed (01.09.2018)

fauli

Mitsubishi-Mechatroniker/-Schlachter

  • »fauli« ist männlich

Beiträge: 71

Fahrzeug: Mitsubishi Colt CJ4A / Galant EA5A

Danksagungen: 25 / 4

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 1. September 2018, 01:02

Wenn der Kupplungsdämpfer noch drin ist, kann der ebenfalls ein Störglied sein, das ist korrekt...

Dämpfer raus, neuer Nehmerzylinder rein. Dann solltest Ruhe haben.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 1. September 2018, 01:02 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser fauli.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr_Sweed (01.09.2018)