You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

GTGrandis

Bremssattelvertauscher

  • "GTGrandis" is male
  • "GTGrandis" started this thread

Posts: 997

Vehicle: Hyundai H1 / Ford S-Max ST

Location: Grünstadt

Thanks: 161 / 301

  • Send private message

1

Friday, August 10th 2018, 7:32am

LED (Markierungsleuchte) ständig defekt

Hallo Leute,

habe im Keller noch einen Satz LED Seitenmarkierungsleuchten (InPro) gefunden, die ich jetzt an meinen H1 verbaut habe, nur hinten.

Bissl oldschool, aber mir gefällt's :shy

Das Problem, auf einer Seite ist jetzt schon zum zweiten mal die Leuchte kaputt gegangen. Die Erste nach ca. 1 Woche, und die Zweite hat gerade mal zwei Tage geleuchtet.

Habe die rechte und die linke Seite auch an die jeweilige Rückleuchte angeschlossen.

Eine Leuchte habe ich jetzt noch als Ersatz. Aber bevor ich die jetzt wieder verbaue, müsste ich erst den Fehler finden.

Jemand ne Idee oder nen Tip :pp
Gruß Marco

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Friday, August 10th 2018, 7:32am) is the author GTGrandis himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Painninja

Wiso laufen wenn man fahren kann ;-)

Posts: 854

Thanks: 198 / 18

  • Send private message

2

Friday, August 10th 2018, 9:07am

Denke könnte daran liegen dass deine LEDs zu viel Spannung bekommen oder sie zu fest schwankt, könnte mit einem Spannungsregler gelöst werden.
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben."
Walter Röhrl

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Friday, August 10th 2018, 9:07am) is the author Painninja himself.


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

GTGrandis (10.08.2018)