Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ManuelaB

Führerscheinneuling

  • »ManuelaB« ist weiblich
  • »ManuelaB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: Lancer 2.0 Intense

Wohnort: Ruesselsheim

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:48

"SRS" Warnleuchte ist an !

Erstzulassung: 2006
Ausstattungsvariante: Intense
Karosserieform: Stufenheck
Motorvariante: 2.0
Getriebevariante: 5 Gänge
Kilometerstand: ca. 145.000 KM


Hallo allerseits,

seit dem Wochenende ist im Armaturenbrett meines Lancers die rote "SRS"-Leuchte immer an :(

Ich habe nun Angst das etwas mit dem Airbag nicht in Ordnung ist, aber ich weiß dieser wurde erst vor ca, 1,5 Jahren ausgetauscht...

Sollte ich dringend in eine Werkstatt fahren ? Oder kann es was "harmloses" sein ? Was meint Ihr ? Er muss im August ja eh in die Inspektion...

Danke vielmals und lieber Gruß

Manuela

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:48 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser ManuelaB.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Michi777

Motorabwürger

  • »Michi777« ist männlich

Beiträge: 47

Fahrzeug: Lancer CS0 Wagon 1,6L EZ 2007, MZ

Wohnort: Niederwürschnitz

---- * * *
-

Danksagungen: 13 / 9

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:41

Mach dir da keine Gedanken, es ist "nur" ein Airbag (keine Bremse oder ähnliches). Du hast in deinem Lancer ca.6...8 Airbags drin. Getauscht wurde nur der Beifahrerairbag, zumindest bei meinem 2007er Kombi.

Es ist auch nicht der Airbag an sich kaputt, sondern meist nur eine el. Verbindung dorthin, z. B. der Schleifring im Lenkrad oder eine Steckverbindung unterm Sitz. Du kannst problemlos bis August fahren ohne dass das Auto in Flammen aufgeht. Du kannst es aber auch jetzt reparieren lassen. Kommt halt drauf an, wie du auf das Auto angewiesen bist.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:41 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Michi777.


STS-Flame

Bordsteinküsser

  • »STS-Flame« ist männlich

Beiträge: 296

Fahrzeug: Lancer CS9W

Wohnort: 01454 Seifersdorf

- K M
-
* * * *

Danksagungen: 44 / 16

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:48

Wurde ein Sitz ruckartig verstellt?
Häufig ist es der Stecker zu den Gurtstraffern/Seitenairbag. Ist aber bei vielen Herstellern ein Problem
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer CS0 Wagon 2.0 16V; EZ 2005

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:48 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser STS-Flame.


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

SRS Airbag

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.