Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

zahni

zahni

  • »zahni« ist männlich
  • »zahni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: galant kombi v6 automatik bj98

Wohnort: meissen

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juni 2018, 19:31

Beim verschließen per Fernbedienung keine blinker Ansteuerung mehr

Erstzulassung: 97
Ausstattungsvariante: voll
Karosserieform: kombi
Motorvariante: v6 2,5 6a13
Getriebevariante: schalter
Kilometerstand: 215000

Hallo alle zusammen. Meine kleine galante scheint ja so ziemlich alle Kinderkrankheiten auszuprobieren und so haben wir mal wieder eine neue.

Gestern in die Tiefgarage gefahren und beim zu schließen blinkte es zwar, aber es blinkte schwach. Also es blinkte dunkler wie sonst.
Da mich das natürlich verwunderte habe ich nochmal auf und zu gemacht und dann war schluss. Beim öffnen blinkte es nichmal schwach und beim verschließen blinkte dann nix mehr und seid dem geht es absolut nicht mehr.

Blinker und warnblinker funktioniert problemlos. Also blinkgeber ist es nicht.

Dachte zunächst das eventuell das zv Steuergerät hopps gegangen ist und habs in einem anderen galant getestet, dort funktioniert es aber normal.

Nun die frage, wo könnte das Problem liegen?
Ist da noch ein anderes Steuergerät dazwischen?

Danke schon mal

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. Juni 2018, 19:31 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser zahni.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

DeepBlueGalant

...hasst Rost!

  • »DeepBlueGalant« ist männlich

Beiträge: 566

Fahrzeug: Galant EA0 2.5 V6, Galant E30 2.0 GLSi, Sigma F16A & Galant A163V 2.0

Wohnort: [-2013]: Radevormwald, [ab 2013]: Bochum

G M
-
* * * * * *

Danksagungen: 162 / 127

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:54

Hallo,

da müsste man zuerst klären wie genau dein "Blinken-beim-Abschließen" geregelt ist. Der Galant EA0 hat das von Haus aus nämlich gar nicht. Nur die Innenraumleuchte leuchtet auf. Es gibt verschiedene Arten wie das nachgerüstet worden sein konnte. Ich habe z.B. das Waeco MT-2000 Modul verbaut, es gab aber auch original von Mitsubishi ein Nachrüstmodul. Manche Leute haben sich auch gleich eine andere Zentralverriegelungseinheit verbaut und es gibt sicherlich einige weitere Möglichkeiten.

Welches Steuergerät genau hast du denn getauscht? Was heißt denn in dem anderen Galant funktioniert es? Blinkt der beim Abschließen? Dann ist auch dort ein Zusatzmodul verbaut.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. Juni 2018, 21:54 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DeepBlueGalant.


zahni

zahni

  • »zahni« ist männlich
  • »zahni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: galant kombi v6 automatik bj98

Wohnort: meissen

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2018, 22:03

Ja es ist alles original von mitsu. Der zweite galant is das selbe modell mit gleicher Ausstattung. Ich hab das kleine blaue zv Steuergerät links hinter dem sicherungskasten gezogen und in dem anderen galant getestet und da funktionierte es mit blinken beim verschließen.

Wenn es ein Zubehörteil von mitsu ist welches die blinker ansteuert, dann ist natürlich die frage wie es aussieht und wo es verbaut ist?

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. Juni 2018, 22:03 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser zahni.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.