Du bist nicht angemeldet.

[Innenausstattung] Dachhimmel erneuern

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

T-Man1985

Vorwärtseinparker

  • »T-Man1985« ist männlich
  • »T-Man1985« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

Fahrzeug: Sigma Kombi / Daihatsu Materia

Wohnort: Hannover

D A
-
* * * * *
D A
-
* * * * *

Danksagungen: 60 / 81

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. September 2017, 16:57

Dachhimmel erneuern

Hallo zusammen,

leider sieht mein Dachhimmel schon länger sehr bescheiden aus und sowohl vorne, als auch fast die ganze linke Seite ist ziemlich ausgelutscht und hängt runter.
Hab mir die Stelle im Werkstatthandbuch schonmal angeschaut und spiele mit dem Gedanken, das in ferner Zukunt mal hübsch zu machen.

Nun die Frage: Hat das jemand schonmal selbst gemacht? Ist der Aus- und Einbau für einigermaßen fähige Schrauber machbar?

Danke schonmal.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 20. September 2017, 16:57 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser T-Man1985.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

MAT

Leder(lenkrad)fetischist

  • »MAT« ist männlich

Beiträge: 13 210

Fahrzeug: Outlander II 3.0 V6 24V, Sigma Kombi, Yamaha XV1100 Virago

Wohnort: Erfurt - Vieselbach

E F
-
* * * * *
E T - 1 8 - 1 8 7

Danksagungen: 1784 / 682

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. September 2017, 17:37

Gemacht hab ich das nicht. Aber im ASA sieht es so aus, als wäre er nur an den Rändern geclipst.

Also sämtliche den Himmel berührenden Dichtungen (Türen, Heckklappe) lösen, Haltegriffe abschrauben, Clipse ziehen und raus damit.
meine neue: molster.de mobile Polster


Der EF-Treff - das Erfurter Mitsutreffen, am 11.02.2018 ab 15:00 Uhr, Parkplatz Grubenstrasse. www.ef-treff.de

Probleme mit dem Sigma? Klick hier!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Für einen kurzfristigen Gewinn verkaufe ich nicht die Zukunft" Werner von Siemens

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 20. September 2017, 17:37 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser MAT.


Sveid

Inselcruiser

  • »Sveid« ist männlich

Beiträge: 1 230

Fahrzeug: sigma 3,0 V6 24v (Schalter)

Wohnort: MV Insel Usedom

O V P
-
M A * *
O V P
-
M A * *

Danksagungen: 98 / 51

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. September 2017, 18:10

Bei ein kombi geht es glaube ich gut , bei einer limo würde ich sagen ein wenig schwieriger da kommt man leider nicht duch die heckklappe :() .

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 20. September 2017, 18:10 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Sveid.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.