Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jopito

Bastelbudenliebhaber

  • »Jopito« ist männlich
  • »Jopito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Fahrzeug: Lancer Turbo / RX8 / 190E 2.6 / 280CE(W114)

Wohnort: Neuhausen a.d.Fildern

Danksagungen: 7 / 26

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. August 2017, 21:14

Riemenscheibe der Kurbelwelle lösen

Hallo zusammen,

heute endlich mal die Zeit gefunden ein paar Teile am Lancer zu erneuern, unter anderem will ich auch noch die beiden Steuerriemen tauschen.

Dazu "eine" Frage an die Experten:
Wie bekomme ich die mittlere Schraube der großen Riemenscheibe (die auf der Kurbelwelle sitzt) am besten auf?
Bevor ich da den Schlagschrauber ansetze, gibts da eine einfache Möglichkeit die Scheibe fest/gegen zu halten?
index.php?page=Attachment&attachmentID=142545


Danke vorab!

Viele Grüße
Joachim

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 12. August 2017, 21:14 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Jopito.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Grandisdrive

Bremspedalvertauscher

  • »Grandisdrive« ist männlich

Beiträge: 159

Fahrzeug: Mitsubishi Grandis

Wohnort: Schwedt

Danksagungen: 12 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. August 2017, 09:04

Um die Riemenscheibe ab zu bekommen mußt du die 4 kleinen Schrauben lösen und nicht die Große

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 13. August 2017, 09:04 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Grandisdrive.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jopito (13.08.2017)

Jopito

Bastelbudenliebhaber

  • »Jopito« ist männlich
  • »Jopito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Fahrzeug: Lancer Turbo / RX8 / 190E 2.6 / 280CE(W114)

Wohnort: Neuhausen a.d.Fildern

Danksagungen: 7 / 26

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 13. August 2017, 11:24

Hi Grandisdrive,
die 4 kleinen Schrauben konnte ich lösen, hält aber definitiv noch an der großen Schraube in der Mitte (leider).
Trotzdem Danke!
Viele Grüße Joachim

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 13. August 2017, 11:24 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Jopito.


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.