Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

K .

- - -

  • »K .« ist männlich
  • »K .« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 255

Fahrzeug: ASX 1.8 DID+

Wohnort: Pretzsch/Elbe

W B
-
D K * * *

Danksagungen: 3760 / 4306

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Mai 2017, 10:56

Musik & Showbizz News

Robert Miles ist tot !

Zu einer Zeit, als es in den Clubs nur darum ging, immer schnellere und härtere Songs zu spielen,
lieferte der gebürtige Schweizer Robert Miles – bürgerlich Roberto Concina – 1995 mit seinem
Dreamhouse-Stück „Children“ einen Gegenansatz, der zu einem weltweiten Erfolg wurde.
Obschon Roberto, Sohn italienischer Auswanderer, ein Faible für Ambient und Drum’n’Bass hatte
und diese Mischung auch in diversen Clubs spielte, bescherte ihm der Dreamhouse-Track „Children“,
der den Tänzern anzeigen sollte, dass es an der Zeit wäre, allmählich ‚runter zu kommen‘ und den
Heimweg anzutreten, einen riesigen Erfolg.
Da die Plattenfirma diesen Erfolg wiederholen wollte, wurde ein gesamtes Album names „Dreamland“
in diesem Sounddesign erstellt und weitere Hits wie „Fable“ oder „One And One“ folgten, obwohl
Roberto immer noch die gebrochenen Beats favorisierte. Das äußerte sich in der Gründung seines
Label S:alt Records 2001, das zwar keine ‚Hits‘ veröffentlichte, aber von Kritikern hochgelobte Musik.
Hit-technisch wurde es still um Robert Miles, dessen größter Hit aber unzählige Male geremixt und
geremakt wurde.
Robert Miles starb heute Morgen auf Ibiza nach einer kurzen aber schweren Krankheit, wie das DJ Mag
Italia berichtet.



Quelle : http://www.fazemag.de/robert-miles-der-m…ildren-ist-tot/

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 10. Mai 2017, 10:56 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser K ..


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Painninja

Wiso laufen wenn man fahren kann ;-)

Beiträge: 758

Danksagungen: 200 / 20

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Mai 2017, 11:22

:% RIP
"Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben."
Walter Röhrl

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 10. Mai 2017, 11:22 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Painninja.


LancerBee

Motorabwürger

  • »LancerBee« ist weiblich

Beiträge: 54

Fahrzeug: Lancer Sportback

Wohnort: Hamburg

--- H H
-
I L

Danksagungen: 24 / 15

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Mai 2017, 13:18

"Children" ist einfach zeitlos und höre ich immer noch gern... Rip

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 10. Mai 2017, 13:18 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser LancerBee.