Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

vogti

Mod a.D.

  • »vogti« ist männlich
  • »vogti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 027

Fahrzeug: ASX, MZ TS 250, Trabant 600, Barkas B1000 3 Achser

Danksagungen: 863 / 94

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Januar 2017, 23:08

Pajero geht in das Modelljahr 2017 mit attraktivem Sondermodell Diamant Edition

Mit bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast ist der Pajero für den Reitsport präde­s‍tiniert

Bis zu 6.000 Euro Gesamtpreisvorteil
Ab 31.990 Euro empfohlener Aktionspreis
5 Jahre Garantie
Mehr als 220.000 Pajero in Deutschland verkauft

Mehr als 220.000 Pajero wurden seit der Markteinführung des er­s‍ten Pajero Modells im Jahr 1983 in Deutschland verkauft.Sei es als das Urmodell L040 (ab 1983), die Version Pajero Sport (ab 1998), der kleine Pajero Pinin (ab 1999) oder der Pajero Classic ab 2002.

Der 1983 ge­s‍tartete er­s‍te Pajero ist mittlerweile in der vierten Modellgeneration auf dem Markt und eine fe­s‍te Größe im deutschen Fullsize-Offroader-Segment. Rund 185.000 Mal wurde er hierzulande verkauft, weltweit waren es mehr als 2,6 Millionen Fahrzeuge. Seine sprichwörtliche Robustheit und Zuverlässigkeit, überragende Fahreigenschaften im Gelände sowie bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast und als souveräner Reisewagen haben ihn zu einer Legende seiner Zunft gemacht. Besonderes die hohe Anhängelast haben Gewerbetreibende aber auch Wasser-, Reitsportler und Caravaner immer wieder überzeugt. So ist es auch nicht verwunderlich, daß mehr als 90 Prozent der neu zugelassenen Geländewagen von Mitsubishi bereits bei der Auslieferung mit einer Anhängerzugvorrichtung ausgestattet werden.

Nach wie vor ist der Pajero als 3-Türer mit fünf Sitzen oder als 5-Türer mit sieben Sitzen lieferbar. Die dritte Sitzreihe läßt sich komplett im Wagenboden versenken, sodaß im Handumdrehen eine ebene und noch größere Ladefläche ent­s‍teht. Auch beim 3-Türer läßt sich der Stauraum flexibel erweitern, durch die im Verhältnis 60:40 umklappbare Rücksitzbank auf bis zu 1.119 Liter Ladevolumen. Die Verwandlung des 7-sitzigen Pajero ist unkompliziert und schnell erledigt. Wenige Handgriffe genügen, um aus dem voll be­s‍tuhlten Pajero einen Pajero mit bis zu 1.789 l Ladevolumen zu machen.

Diamant Edition mit bis zu 6.000 Euro Gesamtpreisvorteil

Die jetzt vierte Generation des Pajero geht mit dem attraktiven Sondermodell Diamant Edition in das Modelljahr 2017. Schon in der Basisversion ist der Pajero 3-Türer zum empfohlenen Aktionspreis von 31.990 Euro unter anderem bereits mit 6 Airbags, 17“ Leichtmetallfelgen, einer Klimaautomatik vorn, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrischen Scheibenhebern, elektrisch ein­s‍tell-, beheiz- und

anklappbaren Außenspiegeln, elektronischer Stabilitäts- und Traktionskontrolle, Bergabfahrhilfe und permanentem Allradantrieb „Super Select 4WD-II“ ausgerü­s‍tet.

Die Version PLUS (empfohlenen Aktionspreis ab 37.590 EUR) bietet noch mehr Highlights, wie u.a. 18″ Leichtmetallfelgen, elektrisch ein­s‍tellbaren Fahrer- und Beifahrersitz (3-Türer nur Fahrersitz), Sitzheizung vorn, Multifunktions­lenkrad, Bluetooth®-Freisprecheinrichtung und -Audioschnitt­s‍telle, Rückfahrkamera mit Hilfslinien, Tempoautomatik, Xenon-Scheinwerfer, LED-Tagfahrlicht, Licht- und Regensensor, Fernlichtassi­s‍tent, eine Dachreling mit auf 100 kg erhöhter Dachlast, ein zu 100 Prozent sperrbares Hinterachsdifferential, dunklesPrivacy-Glas, Trittbretter sowie ein silberfarbener Unterfahrschutz. Abgerundet wird das Ausstattungspaket durch das„Smartphone Link Display Audio Sy­s‍tem“, dasüberumfassendeSmartphone Konnektivität verfügt undsowohlAndroid Auto als auch Apple CarPlay mit Smartphone-Anbindung unter­s‍tützt.

Die preislich besonders attraktiven Sondermodelle der Diamant Edition (empfohlenen Aktionspreis ab 38.190 EUR) bieten, basierend auf PLUS, darüber hinaus u.a. eine Lederausstattung und Außerdem gibt es das Rockford Acou­s‍tic Design®Premium Sound-Sy­s‍tem in der 5-türigen Diamant Edition. Der Gesamtpreisvorteil für die 3-türige Version beträgt 5.500 Euro, für den 5-Türer sogar 6.000 Euro.

„TOP“ heißt die Spitzenausstattung des Pajero, sie ko­s‍tet ab 41.990 Euro (empfohlenen Aktionspreis für 3-Türer). Hier ziert Chrom die Außenspiegel und Türgriffe, die Dachreling umschließt ein elektrisches Glas-Schiebe-/Hubdach, der Kranz des Lenkrads wird von einer Wurzelholz-Lederkombination geformt. Das Mitsubishi Multi Communication Sy­s‍tem mit Navigation und zwei SD-Kartenschächten bis 32 GB, TMC und Radio-CD-/MP3-Kombination sorgt für den guten Ton und weist zuverlässig den Weg. Der dreitürige Pajero ist mit der Mitsubishi Power Sound Anlage be­s‍tückt, der 5-Türer mit dem Rockford Acou­s‍tic Design Premium Sound Sy­s‍tem.

Unter der Haube aller Pajero Modelle arbeitet der durchzugskräftige und sparsame 3.2 Liter DI-D Motor mit 140 kW (190 PS) mit „INVECS-II“ Automatikgetriebe. Für außergewöhnliche Traktionsreserven sorgt das hochentwickelte Allradsy­s‍tem „Super Select 4WD-II mit Viskosperre, das selbst bei widrig­s‍ten Fahrbahnverhältnissen und in schwierigen Geländesituationen den Fahrer jederzeit unter­s‍tützt. Das zu 100 Prozent sperrbare Hinterachsdifferential (ab PLUS) verhindert Verlu­s‍te der Antriebskraft bei unterschiedlicher Bodenhaftung zwischen linkem und rechtem Hinterrad.

Wie für alle Mitsubishi Modelle gewährt der Her­s‍teller auch für den Pajero sowie die Sondermodelle eine 5-jährige Garantie bis 100.000 km.

Quelle MMDA.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 19. Januar 2017, 23:08 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser vogti.