Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 7 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lacky1971

Führerscheinneuling

  • »Lacky1971« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Mitsubishi

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 24. Oktober 2016, 17:02

Zündschloss defekt

Hallo ich war heute beim Tüv und der vom Tüv hat bemängelt das mein Lenkschloss mit Zündschlüssel einrastet ,er sagt ich brauch ein neues Zündschloss hat jemand schon erfahrungen gemacht wegen dem einbauen,kann ich da ein gebrauchtes Schloss kaufen

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 24. Oktober 2016, 17:02 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Lacky1971.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Peter_V6

man sagt, ich sei besessen...

  • »Peter_V6« ist männlich

Beiträge: 12 711

Fahrzeug: paar Sigmas

Wohnort: 09661 Hainichen

F G
-
P S * * *
M W
-
P S * * *

Danksagungen: 3350 / 3131

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. Oktober 2016, 17:10

Da es wahrscheinlich keine Unterschiede zu anderen Modellen gibt, sollte es recht einfach sein.
Alten Schließzylinder raus, neuen rein. Ist ne Sache von paar Minuten.

Inwieweit da die Wegfahrsperre dran hängt, kann ich aber nicht sagen.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 24. Oktober 2016, 17:10 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Peter_V6.


Kodiak

Hutträger

  • »Kodiak« ist männlich

Beiträge: 941

Fahrzeug: Cari gdi 98

Wohnort: Gladbeck

Danksagungen: 168 / 68

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 24. Oktober 2016, 18:55

Schlüssel muss neu angelernt werden.
Machste am besten direkt bei der Werkstatt ,sonst haste Probleme den Wagen da hin zu kriegen.
MfG Kodiak
Nobody is Perfect!

98 er Carisma LX GDI 160Tkm ABS ,man.Klima,man.Drosselkl.,Trommelbremse H.
TSN.9644-352 Klassifikation:LNJGL6
https://picasaweb.google.com/Kodiac2/Carisma18LXGDI98

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 24. Oktober 2016, 18:55 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Kodiak.


Ähnliche Themen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 7 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.