Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Peter_V6

man sagt, ich sei besessen...

  • »Peter_V6« ist männlich
  • »Peter_V6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 910

Fahrzeug: paar Sigmas

Wohnort: 09661 Hainichen

F G
-
P S * * *
M W
-
P S * * *

Danksagungen: 3435 / 3220

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 2. Mai 2016, 17:29

Kofferraumschloß ausbauen & reinigen, Sigma Limo

Seit Jahren schon war mein Kofferraumschloß vom PS nicht mehr funktionstüchtig.
Nun hab ich es mal ausgebaut und gangbar gemacht.

Falls es mal einer braucht, hier paar Bilder.

Benötigtes Werkzeug:
- Zange oder ähnliches, um die Verkleidung zu entfernen
- Kreuzschlitz-Schraubendreher, um die Verkleidungzu entfernen
- kleiner Schlitz-Schraubendreher


1. Verkleidung abbauen
index.php?page=Attachment&attachmentID=125293

2. Verbindungsstab und Klammer entfernen
index.php?page=Attachment&attachmentID=125294 index.php?page=Attachment&attachmentID=125295

3. Schloß ausfedeln
index.php?page=Attachment&attachmentID=125296

4. Sicherungsscheibe entfernen, Feder und Bügel abziehen
index.php?page=Attachment&attachmentID=125302

5. Schließzylinder heraus ziehen
index.php?page=Attachment&attachmentID=125299
Sollte das nicht ohne Gewalt gehen, "Schloßblättchen" bündig in den Zylinder drücken(Schlitz-Schraubendreher), Rostlöser-"Bad" kann nicht schaden

6. Schloßblättchen wechselseitig rein und raus drücken(ohne Schlüssel), bis die Blättchen selbstständig draußen bleiben. Mit Rostlöser nicht sparsam sein.
index.php?page=Attachment&attachmentID=125300 index.php?page=Attachment&attachmentID=125301

7. wenn alles freigängig ist, vorsorglich mit Öl behandeln. Schlüssel einführen. Wenn alles super ist, sollten nun die Blättchen im Zylinder verschwinden, bzw wieder selbst heraus kommen, wenn man den Schlüssel heraus zieht.

8. umgekehrt einbauen und sich freuen, dass es wieder geht.


Mein Tipp:
Wenn man einmal die Verkleidung ab hat, gleich noch die Kontakte für die Kofferraumbeleuchtung reinigen.
index.php?page=Attachment&attachmentID=125303

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter_V6« (2. Mai 2016, 17:34)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 2. Mai 2016, 17:29 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Peter_V6.