Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 28 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Krieger

Führerscheinneuling

  • »Krieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Audi A4 B6

S O
-
L O 1 9 8 9

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. April 2013, 18:15

Krankheiten des Motors

Schönen Guten Tag,

ich bin neu hier, bitte nicht sofort steinigen fals ich was falsch gemacht habe.

Bin auf der suchen nach einem neuen Auto. Lancer hat es mir schon angetahn nur weiß ich nicht Welchen Motor ich nehmen soll.
Hab keine lust einen fehlkauf zumachen und mit dem Auto nur beim Mechaniker zusein

Ich hab fragen bezüglich zwei Motoren (1,8 Benziner, 2,0did Diesel)

-Was für bekannte probleme haben die zwei Motoren? (z.b Kinderkrankheiten...
-Welchen würdet ihr einem neuling empfehlen?

Gruß Stefan Krieger

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 8. April 2013, 18:15 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Krieger.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Alex

der Böse im Forum

  • »Alex« ist männlich

Beiträge: 12 393

Fahrzeug: Outlander CW5 2WD Plus 2.4 Bifuel

Wohnort: Annaberg-Buchholz

Danksagungen: 1778 / 659

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. April 2013, 18:21

LPG

Suzuki V-Strom DL650AL4



Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 8. April 2013, 18:21 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Alex.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mirko (08.04.2013)

Phonekillaz

5-Euro-Tanker

  • »Phonekillaz« ist männlich

Beiträge: 1 483

Fahrzeug: Toyota Corolla E12

Wohnort: NRW

Danksagungen: 139 / 19

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. April 2013, 09:14

Ob Diesel oder Benziner hängt weniger davon ab, was man empfehlen kann, sondern eher davon wieviel du im Jahr fährst.
Der Benziner taugt am besten bei Kurzstrecke und wenig KM im Jahr, der Diesel ist besser für Vielfahrer.

Der 2.0 D-ID stammt ursprünglich von VW, es handelt sich dabei um den alten Pumpe-Düse Motor (kein Common-Rail). Ist eigentlich ein solides Triebwerk, hat aber keinen so sauberen Motorlauf. Daher auch der Name 'Rumpeldüse'. Zu den schwächen kann ich wenig sagen, sind aber sicher identisch mit den bei VW verbauten Triebwerken.

Der Benziner ist an sich ein grundsolider Motor. Etwas schwach im unteren Bereich und nicht grad sparsam. Unter 8L/100km bekommt man die Maschine nur auf langen Überlandfahrten. Technisch ist aber dort nichts zu befürchten, es gibt keine Bekannten Probleme, die zu übermäßig häufigem Werkstattaufenthalt führen. Wenn man den Motor regelmäßig wartet läuft der locker seine 200-300.000 km. Er besitzt zudem eine Steuerkette, was einen teuren Zahnriementausch überflüssig macht. Die Wartung nach Herstellervorgabe beim Fachhändler ist aber vergleichsweise teuer, das Interval liegt bei 20.000km oder 1 Jahr. Mich hat die jährliche Wartung immer 300€+ gekostet. Die Versicherung ist auch vergleichsweise teuer, aber das wird beides beim Diesel nicht anders sein.
Super/E10

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 9. April 2013, 09:14 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Phonekillaz.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 28 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.