Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

T.M.K.

Sonntagsfahrer

  • »T.M.K.« ist männlich
  • »T.M.K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 593

Fahrzeug: Lancer

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. Oktober 2006, 08:28

Neuer EK-Wagon in Japan

Mitsubishi wird paralell zu der im Auftrag von Nissan laufenden Produktion des Microvans "Otti" auch wieder ein Schwestermodell unter der eigenen Marke fahren lassen. Der EK-Wagon, der in Japan schon seit 1998 gemeinsam mit dem "Otti" vom Band läuft, wird in die nächste Generation gehen. Darauf verständigten sich beide Unternehmen in einem Rahmenvertrag.
Mitsubishi hatte lange überlegt, ob man mit dem EK-Wagon nicht doch die Käufer von einem anderen Mitsubishi-Modell, dem "I-Car", ablenkt und am Ende beide Modelle die Verlierer sind.
Auch bei nissam wollte man nicht sofort zustimmen, um der neuen Generation des "Otti" den Start leichter zu machen. Stattdessen startet der neue EK-Wagon nun sogar etwas früher als das Zwillingsmodell von Nissan.

Hier noch ein paar Bilder :















Der EK-Sport, der etwas hochwertigere EK-Wagon :









:richtig Mitsubishi Elbetreffen 2011 :richtig

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 13. Oktober 2006, 08:28 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser T.M.K..


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Sir Tobi

Wackeldackelnutzer

  • »Sir Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 717

Fahrzeug: Lancer CY

Wohnort: Brandenburg

B R B
-
E P * * *

Danksagungen: 75 / 53

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juni 2007, 15:01









Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 6. Juni 2007, 15:01 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Sir Tobi.


the_MAD_one

Schraubenschlüsselakrobat

  • »the_MAD_one« ist männlich

Beiträge: 1 658

Fahrzeug: Lancer C12V EXE Bj 90, Outlander CU5W Bj 04, Colt CZ3 1.1 Bj 07, Colt CA1 Bj92

Wohnort: Billigheim bei Mosbach

M O S
-
* * * * *
M O S
-
* * * * *

Danksagungen: 326 / 195

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:11

Der EK-Wagon würde sich vermutlich auch hier gut verkaufen. Wenn ich mir mal anschaue was hier so an Suzuki Wagon R+ und Opel Agila rumfährt, da sollte doch ein Markt für vorhanden sein.
"Mad Motors", Cars&Bikes with an attitude
Fuhrpark:
- "the Legacy" (90iger Lancer EXE C12V)
- "Dickerchen" (04er Outlander CU5W)
- "Knautschie" (07er Colt CZ3)
- "el Perezoso" (99iger Kymco Zing)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:11 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser the_MAD_one.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.