Du bist nicht angemeldet.

[Elektrik] Fehlercode P0170?

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 47 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Zwiebelauge

Out of order

  • »Zwiebelauge« ist männlich
  • »Zwiebelauge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 684

Fahrzeug: Kia

Danksagungen: 31 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 23. Januar 2009, 20:16

Fehlercode P0170?

So, mein Space will mich ärgern( Typ siehe Signatur). Ich hatte letzte Woche eine leuchtende Motorkontrollleuchte. Werkstattmeister nicht da, Verkäufer konnte den fehler am Freitagabend auch nicht mehr auslesen, da die Rechner alle schon aus waren. Da ich keinerlei Probleme hatte, was das Fahrverhalten angong, haben wir also die Batterie abgeklemmt und der Fehrler war weg. Heute leuchtet die Kontrollleuchte wieder. Ich also in die Werkstatt, den Fehlercode auslesen. Es kommt P0170. Abnormales Kraftstoffsystem. Dazu fallen laut dem Werkstattbuch Unterdruckschlauch, Einspritzdüse, Lambdasonde, Motorsteuerung und noch ein paar Kleinigkeiten.

Der Unterdruckschlauch ist i.O, den Fehlercode haben wir wieder gelöscht, ist bis jetzt noch nicht wieder aufgetreten, hat aber auch beim letzten Mal schon eine Woche gedauert, bis der fehler wieder aufgetreten ist.
Wer von Euch hatte denn auch schon mal so einen Fehler und was war es denn.
Und weiter, was kostet die vordere Lambdasonde, die ich im Verdacht habe.
MfG Marco


Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zwiebelauge« (23. Januar 2009, 21:18)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 23. Januar 2009, 20:16 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Zwiebelauge.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Eichi18

Vorwärtseinparker

  • »Eichi18« ist männlich

Beiträge: 220

Fahrzeug: Colt Ralliart LPG (E-Gas, Zeicom)

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 3 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 23. Januar 2009, 20:21

Vermute zu 95% die Benzinpumpe bei dem Modell.
Diese bringt zu wenig Druck und daher läuft der Motor zu mager.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 23. Januar 2009, 20:21 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Eichi18.


Zwiebelauge

Out of order

  • »Zwiebelauge« ist männlich
  • »Zwiebelauge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 684

Fahrzeug: Kia

Danksagungen: 31 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 23. Januar 2009, 20:26

Der Motor läuft völlig normal. Keine Aussetzter, keine Ruckler, kein Leistungsverlust. Nicht mal erhöhter oder niedrigerer Verbrauch. Wenn die Benzinpumpe nicht voll pumpen würde, dann müsste ich ja unter Vollast Leistungsverluste haben, oder?
MfG Marco


Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 23. Januar 2009, 20:26 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Zwiebelauge.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 47 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.