Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

hanki_85

Kurvenräuber

  • »hanki_85« ist männlich
  • »hanki_85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Mitsubishi Colt CZ3

Wohnort: Dresden

D D
-
* * * * * *

Danksagungen: 7 / 39

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. September 2013, 09:26

Fahrwerksfedern was, ist eure Empfehlung, Eibach oder H&R?

Mein Händler hat mir einen Satz Tieferlegungsfedern 30/20, die es mal bei einem Kundenpaket dazu gab für 169,- angeboten ( der Kunde war Rentner und konnte damit nix anfangen ) hab aber die Federn von H&R 35/35 für 139,- gefunden. Was ist nun empfehlenswerter, wenn ich noch meine 17 Zoll 205er Team Dynamics Felgen mit 40er Spurverbreiterung hinten drauf machen möchte? :clear

Danke schonmal :TT




mfG. Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Peter_V6« (6. September 2013, 11:57) aus folgendem Grund: Tags

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 5. September 2013, 09:26 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser hanki_85.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Elasticman

Columbo

  • »Elasticman« ist männlich

Beiträge: 1 532

Fahrzeug: Colt CZT, Colt Z30 1.3er 5-Türer

Wohnort: 38667 Bad Harzburg

* *
-
* * * *
* *
-
S K 4 2 8

Danksagungen: 283 / 184

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. September 2013, 11:37

Mit 40er Platten musst du 100%ig bördeln.

Sowohl mit Eibach als auch mit H&R machst du nichts falsch.

Ich habe die H&R drin und bin zufrieden.
Sieht sehr gut aus wie ich finde.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 5. September 2013, 11:37 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Elasticman.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hanki_85 (06.09.2013)

Moci

Dachboxnutzer

Beiträge: 3 360

Fahrzeug: New Space Star/VW Polo 6R

L G
-

Danksagungen: 796 / 1405

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. September 2013, 20:39

Ich habe die Eibachs und bin ebenfalls sehr zufieden... Die H&R sind sicherlich einen ticken härter. Reine Geschmackssache...

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 5. September 2013, 20:39 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Moci.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hanki_85 (06.09.2013)

Verwendete Tags

Eibach, Fahrwerksfedern, H&R

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.