Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Lancer-Andy

Zündfunkensucher

  • »Lancer-Andy« ist männlich
  • »Lancer-Andy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Fahrzeug: Lancer A170 Turbo, Lancer 1,6 Kombi

Wohnort: Hagenburg (Schaumburg-Lippe)

Danksagungen: 245 / 223

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 23. August 2011, 12:52

Lautsprecher-Empfehlung Colt CZ3

Hallo zusammen,

Ich brauche mal euren Rat:

Eine Bekannte möchte die org. Lautsrecher Ihres Colt CZ3 Bj 2008 (Tür & Heck) gegen Lautsprecher mit mehr Leistung und besseren Klang austauschen. Sie hat noch das org. Mitsubishi-Radio verbaut.

Die neuen Lautsprecher sollten an den org. Befestigungspunkten
(Tür & Heck) zu befestigen sein.

Welche Lautsprecher (Typ & Preis ) könnt ihr mir Empfehlen ?

Gruß
Andreas

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 23. August 2011, 12:52 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Lancer-Andy.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Phonekillaz

5-Euro-Tanker

  • »Phonekillaz« ist männlich

Beiträge: 1 483

Fahrzeug: Toyota Corolla E12

Wohnort: NRW

Danksagungen: 139 / 19

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 23. August 2011, 13:35

Keine.

Um die Lautsprecher zu tauschen muss mindestens ein Distanzring verbaut werden, es gibt keine LS die den werkseitigen Aufnahmen entsprechen, soweit mir bekannt. Zudem is es sinnvoller zuerst für ein anderes Radio zu sorgen, da dort am meisten Klang im Nirwana versinkt.

Was die LS betrifft sind die Serien von Hertz sehr interessant. Hab damit selber gute Erfahrungen gemacht und werde wohl bei meiner Frau auch welche verbauen.

Hertz DSK 130 (Einsteigerklasse)

Hertz ESK 130 (Fortgeschrittene)

Es lassen sich auch 165er installieren, die machen aber etwas mehr Aufwand. Hinten kann ich leider nix zu sagen, aber dort sollte es so oder so ausreichend sein, die Werkslautsprecher weiterarbeiten zu lassen.
Super/E10

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 23. August 2011, 13:35 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Phonekillaz.


Bachwatz

Lilly´s Chauffeur und Laufbursche ;)

  • »Bachwatz« ist männlich

Beiträge: 1 093

Fahrzeug: Skoda Octavia RS TSI

Wohnort: Hünstetten

Danksagungen: 45 / 21

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 23. August 2011, 15:17

Hi,
wenn die LS nur am Radio betrieben werden sollen,würde ich persönlich zum Eton Pow 160 greifen, finde ich klanglich sehr stark, gerade wenn es nur am Radio vorwärts gehen soll.

Den Aufwand für 16er kann man in Angriff nehmen, es lohnt sich in jedem Fall.
Gruß
Bachwatz - fährt jetzt Skoda Octavia RS TSI -
Frei zu sein bedarf es wenig, nur wer frei ist, ist ein König - In Extremo

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 23. August 2011, 15:17 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Bachwatz.


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.