Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 13 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

skipper3790

Motorabwürger

  • »skipper3790« ist männlich
  • »skipper3790« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeug: Mitsubishi Galant Kombi EA0, 2,0 Bj 99

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:28

Zimmermann und Green stuff

Moin Leute,

Ich habe mich jetzt gute 3 Stunden durch das Form gelesen und bin nicht wirklich schlauer geworden.

Ich wollte mir (sofern mein Verbrauch und die üblichen anderen Problemchen behoben sind, siehe meine anderen threads) zimmermann Scheiben in Verbindung mit ebc Green stuff einbauen.

Vorderachse gelochte Scheiben, hinten die normalen von zimmermann.

Nun hab ich mich hier informiert und lese immer wieder dass die gelochten Scheiben in Verbindung mit sportbelägen reißen.

Aber nirgends steht wieso.
Und vor allem wie lange die gehalten haben bevor sie reißen.

Zudem sind die Beiträge alle ziemich alt.

Hat vielleicht jemand aktuelle Informationen zu meinem vorhaben bezüglich der Haltbarkeit und auch zum bremsverhalten.

GehT die Kombi wirklich so gut in Anker wie ich mir das vorstelle und wie verhält es sich mit dem vibrieren bzw dem alt bekannten "rubbeln"?

Ich hab wie gesagt lange mich durchgelesen und die SuFu mehr als eingiebig ausgenutzt.

Vielen dank schonmal

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. Februar 2019, 21:28 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser skipper3790.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

schnieder

- ohne Titel -

  • »schnieder« ist männlich

Beiträge: 5 013

Fahrzeug: Octavia, Lancer, Galant

Wohnort: Friedrichsdorf

-- F
-
Q Z 4 4 4

Danksagungen: 797 / 1655

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2019, 21:47

Es hat sich nichts daran geändert die Bremse bei Galant ist unterdimensioniert für das Fahrzeuggewicht deshalb rüsten viele auch auf.
Da das Auto nun auch schon über 15Jahre nicht mehr gebaut wird hat sich an den Teilen auch nichts verändert die Themen sind immernoch die gleichen.


Die Termische Belastung der Scheiben ist daruch halt einfach sehr hoch. Wenn man sich anschaut was eine Zimmermann-Bremsscheibe im Vergleich zu andern kostet dann ist es halt einfach billiges Material. Wenn man dann etwas Härtere Beläge fährt, die einfach die Scheibe mehr belasten, hat man gefährliche Risse von Loch zu Loch bereits nach 10Tkm
Wie man unschwer erkennen kann funktionieren die Zimmermann-Bremsscheiebn immernoch nicht gut mit andern Belägen.Nach Möglichkeit sucht man sich eine Scheibe bei der viel Grün ist. Was bedeutet das sie einiges aushält.
Wählt dann einen nicht zu harten Belag aus und bekommt am Ende eine funktionierende Bremse.

Oder man baut sich zusätzlich was größeres ein. Was dann die Kombination vereinfacht und die Leistung verbessert.

Jenachdem wie viel man sich stieget geht da einiges ... dann aber auch ins Geld. :pp

Das Thema hatten wir nun auch schon mehr als nur einmal durchgekaut und das auch bis ins Detail. :!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnieder« (10. Februar 2019, 22:16)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. Februar 2019, 21:47 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser schnieder.


skipper3790

Motorabwürger

  • »skipper3790« ist männlich
  • »skipper3790« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeug: Mitsubishi Galant Kombi EA0, 2,0 Bj 99

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Februar 2019, 22:15

Ok also komplett umbauen wollte ich nun wirklich nicht!
Ich möchte einfach etwas mehr bremsleistung ohne dafür ein Vermögen auszugeben, aber auch keine scheiss einbauen.

Also wenn ich die Tabelle richtig deute wären die zimmermann Scheiben mit ate belägen eine gute Kombi.

Hat da jemand Erfahrungen mit?

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 10. Februar 2019, 22:15 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser skipper3790.


Ähnliche Themen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 13 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.