Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

jamomentmal

Motorabwürger

  • »jamomentmal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: SpaceStar 1.2 Top

Danksagungen: 11 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. Dezember 2017, 19:17

Werksradio lädt teilweise USB Stick nicht

Erstzulassung: 2017
Ausstattungsvariante: Top
Karosserieform:
Motorvariante: 1.2
Getriebevariante: MT
Kilometerstand: ca. 5000
[/b]

Hi Leute,

bei meinem Spacy funtioniert manchmal das Radio mit dem USB Stick nicht.
Ich habe auch schon mehrere neue und alte Sticks an dem Radio ausprbiert...immer das selbe.

Im Normalzustand:
Man macht die Zündung bzw den Motor an, das Radio geht an, im USB Modus, dann dauert es etwas, dann erscheint im Display
NO Connect..dann dauert es wieder ein paar Sekunden dann spiel die Musik.
Anscheinend muss bei jedem mal Zündung/Motor an der USB Stick ausgelesen werden. Das ist ja normal.

Jetzt kommt es aber manchmal vor das nach der Anzeige "no connekt" das keine Musik kommt und nur die Uhr angezeigt wird.
Ich kann dann machen was ich will...auf Radio umachalten, wieder auf Media-USB. es tut sich im USB Modus nichts. Radio aus und an machen bringt
auch nichts. Nur anhalten Motor/Zündung aus und wieder an machen, dann geht es. USB Stick und Sicherungen sitzen nätüclich fest und die Sticks
habe ich schon diverese neue / alte USB 2.0 und 3.0 ausprobiert.. immer das gleiche so 2 mal im Monat tritt das Problem auf.

Hat jemand das Problem auch schon mal gehabt ??
-------------------------------------------------
Spacestar 1.2 Top
EZ 01/2017

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 11. Dezember 2017, 19:17 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser jamomentmal.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Nudelsose

Die bessere Hälfte von Miss Butterfly <3

  • »Nudelsose« ist männlich

Beiträge: 10 765

Fahrzeug: Lancer CY0 Instyle 2.0 DI-D ; Eclipse Cross Top 1,5 CVT 4WD, SpaceStar 1,2 M/T Top ExtraPaket

Wohnort: Unterfranken, Euerdorf

K G
-
R A * * *
E T - I Z - 2 6 9

Danksagungen: 1823 / 851

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. Dezember 2017, 19:46

Hey.

in welchem Format ist er formatiert? Fat32 wäre aufjedenfall sinnvoll.

Ansonsten würde ich auf Garantie das Radio tauschen lassen.

Gruß Robert


:mitsuNummer 269 auf dem ET 2018:mitsu

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 11. Dezember 2017, 19:46 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Nudelsose.


jamomentmal

Motorabwürger

  • »jamomentmal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Fahrzeug: SpaceStar 1.2 Top

Danksagungen: 11 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 11. Dezember 2017, 21:57

ich meine FAT32 ist er formatiert..muss ich ml gucken. Ja das Problem ist eben, dass es nur selten auftritt...aber es nervt dann schon
-------------------------------------------------
Spacestar 1.2 Top
EZ 01/2017

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 11. Dezember 2017, 21:57 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser jamomentmal.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.