Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Guten Tag lieber Gast, um »Mitsubishi Fan Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren. Benutze bitte dafür das Registrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

the_MAD_one

Schraubenschlüsselakrobat

  • »the_MAD_one« ist männlich
  • »the_MAD_one« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 620

Fahrzeug: Lancer C12V EXE Bj 90, Eclipse D22 Bj 93, Sigma F16 12V Bj92, Sigma F16 24V Bj92

Wohnort: Leingarten bei Heilbronn

- H N
-
* * * * *
- H N
-
* * * * *

Danksagungen: 318 / 192

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. September 2016, 08:12

MADs schwarze Flunder aka Eclipse D22A Hardtop

Moin zusammen,

ich dachte es wird so langsam Zeit das ich euch mal den Rest meines Fuhrparks vorstelle.
Als erstes mal hier meine 93iger Eclipse D22A, die ich vor einiger Zeit auf eBay für 150 Euro geschossen habe. Der Wagen wurde dort ursprünglich von einem Autoverwerter als Teilespender ohne Papiere verkauft. Der Wagen stammte wohl aus der Zwangsräumung einer vermüllten Messi Wohnung samt Garage und die Papiere waren dabei entsorgt worden. Der Wagen selber wurde wohl erst beim Aufräumen der Garage entdeckt, da er wohl unter nem Haufen Papier, Kartons und sonstigem Krempel verdeckt war, da war die Wohnung aber wohl schon leergemacht und somit die Papiere entsorgt.

Ich hatte den Wagen ursprünglich gekauft um die Maschine auszubauen und für meinen C53 zu verwenden, aber nachdem ich den Wagen dann hier hatte hab ichs nicht übers Herz gebracht ihn zu zerlegen, einfach weil die Basis in einem viel zu guten Zustand war. Der Wagen ist selbst an den für D20 kritischen Stellen komplett ohne Rost und hat gerademal knappe 170.000 Km gelaufen. Also hab ich nach einigem Überlegen den C53 innerhalb der Mitsu BaWü weiterverkauft(als Ersatzteilträger), einfach weil der Eclipse nen deutlich besseren Zustand hatte als die Coltkarosse, an der immer neue Stellen auftauchten die geschweißt werden wollten. Allerdings durfte bzw. musste der Colt zuvor noch einige seiner Bauteile für den Eclipse "spenden", da die Eclipse vor meinem Kauf bereits teilzerlegt wurde (dies war laut aussage das Verwerters von dem ich den Wagen habe allerdings schon so als der Wagen aus der Garage geholt wurde).

Wegen der fehlenden Papiere hatte ich ein bisschen "Rennerei", aber nach einigen Gesprächen mit dem autoverwerter und dem für die Zwangsräumung zuständigen Anwalt hatte ich dann alle Bescheinigungen und Nachweise die ich brauche um für den Wagen neue Papiere erstellen zu lassen. Bei der Zulassungsstelle wo der Wagen zuletzt gemeldet war ist er sogar noch in der Datenbank, sprich, die haben noch den kompletten Fahrzeugdatensatz und können damit die Papiere für mich ausstellen. Kostenpunkt sind wohl knappe 100-120 Euro laut deren Aussage.

Hier erstmal die Bilder wie der Wagen aussah als ich ihn kaufte. Den aktuellen Zustand gibts dann im nächsten Posting.
»the_MAD_one« hat folgende Dateien angehängt:
  • Kaufzustand1.JPG (461,27 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand2.JPG (441,58 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand3.JPG (401,73 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand4.JPG (408,75 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand5.JPG (315,45 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand6.JPG (284,01 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand7.JPG (362,38 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand8.JPG (316,17 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand9.JPG (279,44 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
  • Kaufzustand10.JPG (419,15 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 23:56)
"Mad Motors", Cars&Bikes with an attitude
Fuhrpark:
- "Red Lightning" (92iger Sigma 24V F16A)
- "Blue Thunder" (92iger Sigma 12V F16A)
- "Legacy" (90iger Lancer EXE C12V)
- "Dark Venom" (93iger Eclipse D22A)
- "Purple Haze" (99iger Kymco Zing)
- "Black Menace" (92iger Kawasaki GPZ 500 S)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 4. September 2016, 08:12 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser the_MAD_one.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

the_MAD_one

Schraubenschlüsselakrobat

  • »the_MAD_one« ist männlich
  • »the_MAD_one« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 620

Fahrzeug: Lancer C12V EXE Bj 90, Eclipse D22 Bj 93, Sigma F16 12V Bj92, Sigma F16 24V Bj92

Wohnort: Leingarten bei Heilbronn

- H N
-
* * * * *
- H N
-
* * * * *

Danksagungen: 318 / 192

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. September 2016, 08:50

So, dann mal weiter im Text. Nachdem ich dann also entschlossen hatte den Wagen wieder aufzubauen machte ich mich auf die Suche nach den fehlenden Teilen. Als erstes wurde das Fahrzeug entrümpelt und geschaut was an Teilen im wagen ansich noch da ist. Zum Glück waren quasi alle Fehlteile der Innenverkleidung vorhanden, sowie die Prall/Hupenknopf des Lenkrads und der fehlende Seitenblinker fand sich auch im Innenraum(sogar der originale Schaltknauf war da). Auch fand ich eine bereits schwarz Lackierte Klappscheinwerferabdeckung für die Fahrerseite.
Die Liste an benötigten Teilen sah dann so aus:

Innen
- Fahrer und Beifahrersitz
- Einbaurahmen für Radio
- Aschenbecher in der Mittelkonsole
- Hutablage beim Kofferraum
- Heckklappendämpfer
- ECU (die hat komplett gefehlt)

Außen
- Klappscheinwerfer Fahrerseite
- Standlicht Fahrerseite
- beide vorderen Blinker (einer hat gefehlt, der andere hatte keine E-Prüfzeichen drauf)
- Mittelteil zwischen den Standlichtern
- Kotflügel Fahrerseite (hat vorn deutliche Streifspuren und ist an der Spitze verzogen)
- komplette Bremse vorn rechts/Beifahrerseite (also Sattel, Sattelhalter und Gleitbolzen, der wurde nämlich samt der einen Bremsscheibe abgebaut weshalb der Wagen vorn rechts das Notrad drauf hat, da wohl die originale Alufelge sich nicht ohne Bremsscheibe sauber festschrauben lässt, das die fehlt hab ich erst gemerkt als ich den Wagen bei mir komplett durchgeprüft habe und das originale Alurad vorn draufmachen wollte)
- Batterie
- Ventildeckel (war zwar da, aber an mehreren Stellen gebrochen, da hats wohl einer beim Schraubenanziehen übertrieben)
- obere Zahnriemenabdeckung
- Zündkabel
- Zündkerzen

Bevor ich nun aber Anfing Teile zu kaufen wollte ich wissen ob der Motor überhaupt läuft. Also durfte mein C53 einige seiner Teile für den Eclipse spenden. Zu dem Zeitpunkt war ich echt dankbar für das Baukastenprinzip bei den Mitsumodellen. Im einzelnen gingen folgende Teile von meinem Colt an den Eclipse: Ventildeckel, Zündkerzen, Zündkabel, Zahnriemenabdeckung, Luftfilter und ECU. Dann noch alle Flüssigkeitslevel geprüft (selbst Sprit war noch drin, laut Tankanzeige ist die gute noch Halbvoll), die Riemen einer Sicht- und "Fingernagel"prüfung unterzogen, eine Batterie angeklemmt (nach anpassen der Batteriekabel damit ich überhaupt ne "normale" Batterie anschließen konnte und nicht erst eine mit Pluspol links kaufen musste), den Motor ein paar mal von Hand durchgedreht um sicherzustzellen das nix klemmt. Dann kam der große Moment, ich drehte den Zündschlüssel und nach ein paar Umdrehungen sprang er dann auch direkt an und lief.

Nachdem der Punkt klar war machte ich mich dann auf die Suche nach den fehlenden Teilen. Inzwischen hab ich eigentlich alles was auf der Liste da oben steht besorgt und auch verbaut. Zusätzlich sind dann noch ein älteres Pioneer CD/MP3 Radio und ein Skunk2 Aluschaltknauf ins Fahrzeug gewandert. Nachdem dann alles soweit wieder schick war prüfte ich ob die ganze Elektronik funktioniert und vom Fensterhebr auf der Fahrerseite mal abgesehen funktioniert tatsächlich alles! Selbst die automatische Antenne funktioniert ohne irgendwelche Probleme.

Hier dann die Bilder wie er momentan da steht. Was auf den Bildern noch nicht zu sehen ist, aber inzwischen auch verbaut wurde, sind der Mittelkonsolenaschenbecher, der Einbauschacht fürs Radio, samt dem genannten Pioneer und einem Ablagefach mit Deckel, sowie der Skunk2 Schaltknauf. Auch ist hier noch der alte Kotflügel drauf, den hab ich inzwischen auch gegen ein nicht verdelltes Exemplar getauscht.

Was nun noch bleibt ist einen satz Bremsscheiben und Belege zu kaufen und damit dann den Bremssattel vorn rechts zu verbauen. Auch fehlen noch die Heckklappendämpfer, die haben aber für mich keine Prio. Achja, und um den Dachhimmel muss ich mich kümmern, da hat sich nämlich der komplette Stoffbezug abgelöst.
»the_MAD_one« hat folgende Dateien angehängt:
"Mad Motors", Cars&Bikes with an attitude
Fuhrpark:
- "Red Lightning" (92iger Sigma 24V F16A)
- "Blue Thunder" (92iger Sigma 12V F16A)
- "Legacy" (90iger Lancer EXE C12V)
- "Dark Venom" (93iger Eclipse D22A)
- "Purple Haze" (99iger Kymco Zing)
- "Black Menace" (92iger Kawasaki GPZ 500 S)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »the_MAD_one« (4. September 2016, 10:19)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 4. September 2016, 08:50 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser the_MAD_one.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peter_V6 (04.09.2016), Gugga (05.09.2016)

Gugga

Geht-nich und Kann-ich-nich sind die Brüder von Will-ich-nich!

  • »Gugga« ist männlich

Beiträge: 2 197

Fahrzeug: Galant Avance Kombi, Sigma 24V Limo und 2x Colt CJ0 GLX

Wohnort: Meerane

Z
-
* * * *
Z
-
* * * *

Danksagungen: 547 / 666

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. September 2016, 14:30

Nice! Ich finde die Eclipse der erste Generation mega geil. Hätte ich auch gern. Den Anmeldungskram hast du aber noch vor dir?
2,5 l V6 24 V Galant Avance Kombi, 180 PS, Bj. 2000 - Familienwagen -
3,0 l V6 24 V Sigma, 205 PS, Bj. 1994 - Sommerauto -
1,6er Colt GLX, 90 PS, Bj. 1996 - Gokart -
1,3er Colt Avance, 82 PS, Bj. 2002 - Daily -

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 5. September 2016, 14:30 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Gugga.


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

D20, D22A, Eclipse, Mitsubishi

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.