You are not logged in.

The guest access to this forum was limited. Overall there are 29 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

vogti

Mod a.D.

  • "vogti" is male
  • "vogti" started this thread

Posts: 5,075

Vehicle: Outlander, Trabant 600, Barkas B1000 3 Achser

Thanks: 861 / 112

  • Send private message

1

Wednesday, February 17th 2016, 11:03pm

Mitsubishi will SUV-Legende Pajero ein­s‍tellen

Mitsubishi will SUV-Legende Pajero ein­s‍tellen
Frank Volk am 08. Dezember 2015 um 08:45 Uhr


Mitsubishi will seinen Klassiker Pajero laut einem Bericht aus Japan ein­s‍tellen. Ursache für den Schritt sei vor allem die Fokussierung des Her­s‍tellers auf kleinere SUV-Modelle und umweltfreundlichere Fahrzeuge.
Wohl die letzte Generation des Pajero: das erst vor kurzem vorgestellte neue Modell. Bild: Mitsubishi



Der Bericht im üblicherweise gut informierten Nikkei Report kommt überraschend. Schließlich haben die Japaner nach langem hin und her und einer Pause von bald neun Jahren den neuen Pajero Sport erst vor wenigen Monaten in Asien eingeführt. Treffen die Informationen zu, wird das neue Modell auch das letzte sein. Der Pajero feierte seine Erfolge in einer Zeit, als der Begriff SUV noch nicht kreiert und Geländewagen noch Geländewagen waren. Auf den Markt brachten die Japaner den Wagen 1982 als gün­s‍tige Alternative zum damals noch sehr überschaubaren Angebot an Geländegängern. Dabei kann sich Mitsubishi durchaus den Pionierlorbeer ans Revers heften, mit dem Pajero einen Vorläufer der heutigen SUV-Welle an den Start geschoben zu haben. Die Glanzzeiten liegen aber weit zurück, das Ende auf Raten deutet sich seit Jahren an. So datiert das letzte Modell vor der Neuauflage jetzt aus dem Jahr 2007, 2012 gab es ein schmales Facelift.

Als Grund aufgeführt werden rückläufige Verkaufszahlen, steigende Ko­s‍ten und der wachsende Druck, die strenger werdenden Emissionsanforderungen zu erfüllen. Und ganz entscheidend: erst kürzlich hat sich Mitsubishi eine neuen strategische Ausrichtung verpaßt, in deren Mittelpunkt kleinere SUV wie der auch in Europa erfolgreiche Outlander und umweltfreundliche Antriebe stehen. Der neue Pajero, dessen wesentliche Stückzahl der in Japan und Thailand gefertigt wird, soll noch so lange angeboten werden, wie er geltende Umweltvorschriften erfülle. IHS Automotive erwartet in diesem Jahr eine Produktionszahl von weltweit 121.590 Einheiten, 4,3 Prozent weniger als im Vorjahr.

In seinen be­s‍ten Zeiten in den 90er Jahren wurden vom Pajero rund 160.000 Einheiten verkauft, 2012, waren es noch 115.291 Einheiten, Ende 2015 werden es knapp unter 90.000 sein. Der Bedeutungsverlust des Modells dokumentiert sich auch in Produktionshistorie: War früher der Pick-up L200 ein Ableger des Pajero, ist es beim neuen Modell umgekehrt. In Europa wird das neue Modell, wie auch schon der Vorgänger, offiziell nicht angeboten.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Mitsubishi Mitsubishi Pajero

Frank Volk

Quelle: Automobile Produktion

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, February 17th 2016, 11:03pm) is the author vogti himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Nudelsose

Die bessere Hälfte von Miss Butterfly <3

  • "Nudelsose" is male

Posts: 11,318

Vehicle: Eclipse Cross Top 1,5 CVT 4WD², SpaceStar 1,2 M/T Top Extra Paket

Location: Unterfranken, Euerdorf

K G
-
R A * * *
E T - I Z - 2 6 9

Thanks: 1782 / 874

  • Send private message

2

Wednesday, February 17th 2016, 11:11pm

Abwarten... so ganz aktuell ist der Bericht ja nicht mehr. Zumal es ja sogar Gerüchte gibt das er doch nach Europa kommt...

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, February 17th 2016, 11:11pm) is the author Nudelsose himself.


DerBelz

Das Beste oder nicht's

  • "DerBelz" is male

Posts: 11,779

Vehicle: Fiesta ST

Location: Fulda

* *
-
S T 1 8 2

Thanks: 2060 / 1313

  • Send private message

3

Wednesday, February 17th 2016, 11:20pm

Traurig traurig. Jetzt wird das nächste Modell geopfert weil man nichts neues entwickeln kann/will.
Wenn Ich mir das Auto anschaue kann Ich die Einfallslosigkeit sehen. Keine Richtung, keine klare Linie. Was ist das denn jetzt? Offroader im Chromanzug? Großer, geländegängiger Luxus SUV wie ein Range Rover? Kleiner Fuso? Großer Outlander? Was denn nur?

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, February 17th 2016, 11:20pm) is the author DerBelz himself.


The guest access to this forum was limited. Overall there are 29 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.