Du bist nicht angemeldet.

[Sonstiges] Ralliart oder Evo?

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 45 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Darkwoolf

Herbrenner

  • »Darkwoolf« ist männlich
  • »Darkwoolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: Lancer Ralliart

Wohnort: Wien

Danksagungen: 3 / 2

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:40

Ralliart oder Evo?

Nach 4 Jahren DI-D Rumpeldüse möchte ich heuer wieder auf einen Benziner umsteigen und außerdem muss mehr Leistung her. :CL
Bin momentan stark am überlegen wofür ich mich entscheiden soll...ein neuer Ralliart (muss man eh schon intensiv suchen um noch einen zu bekommen) oder ein gebrauchter Evo.
Habe mir da mal 2 die in Frage kommen ausgesucht, mit dem Evo hab ich schon eine Probefahrt gemacht, ist optisch und technisch in tadellosem Zustand.

Ralliart: http://www.gebrauchtwagen.at/detailansic…ahrzeug=1957899

Evo: http://www.gebrauchtwagen.at/detailansicht.php?id_fahrzeug=1047079

Preislich wäre beide in gleichem Bereich angesiedelt, ein paar Prozente kann man aber sicher noch runterhandeln.
Wofür würdet Ihr euch entscheiden? Bitte um Input und eure Meinungen, bin derzeit massiv unentschlossen. :oh_man

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter_V6« (15. April 2014, 07:23) aus folgendem Grund: Tags

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 19. Mai 2013, 21:40 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Darkwoolf.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Brixton

Poweeeeer!

  • »Brixton« ist männlich

Beiträge: 4 738

Fahrzeug: Seat Leon CUPRA 300 ST 4Drive, Subaru XV

Wohnort: Chemnitz

Danksagungen: 1198 / 604

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Mai 2013, 21:50

Schau dir auch die Unterhaltskosten an. Gerade Versicherung und Ersatzteile ist der Evo eine gute Ecke über dem Ralliart.

Und mit Chip bekommt man den Ralliart auch richtig schnell.

Edit: Aber ganz klar, wenn das Geld egal ist: Evo.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brixton« (19. Mai 2013, 23:06)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 19. Mai 2013, 21:50 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Brixton.


DerBelz

Meister Glanz

  • »DerBelz« ist männlich

Beiträge: 11 549

Fahrzeug: Fiesta ST, Audi A3

Wohnort: Fulda

* *
-
S T 1 8 2

Danksagungen: 2182 / 1278

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Mai 2013, 22:01

Die Entscheidung ist schwer.
Aber mit dem Kauf ist es nicht getan. Der Evo ist schon arg teurer im Unterhalt.
Aber bietet auch mehr in allen Bereichen. Sowohl den besseren Allrad, Sitze, Body, Gesamtpaket Motor usw.

Aus dem RA holst du auch locker die Evo-Serienleistung raus und noch bisschen mehr.
Mit dem Evo gibts nach oben hin halt kaum (Geld) Grenzen.

Im Endeffekt ne Geldfrage. Wenn du die Möglichkeiten hast, gibts nur eine Wahl. Fängt mit E an und hört mit O auf und hat nix mit Eco zu tun. ;)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 19. Mai 2013, 22:01 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser DerBelz.


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Evo, Evolution, Kaufberatung, Ralliart

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 45 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.